10.03. KÖLN Polizeigewalt, Verletzte und Festnahmen – news

noch neuere infos: es sind19 personen und der anwalt durfte mit einer
person sprechen.diejenigen, die sich ausweisen können und wollen, sollen
bald entlassen werden. Die person aus dem krankenhaus ist wohl
entlassen, mehr ist aber nicht bekannt.zur zeit zumindest.